Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Team

IMG_2255

 

Dipl.-Med. Andreas Knoblauch

 

Liebe Kinder,

 

wie schön, dass es Euch gibt! Es war und wird es mir auch immer sein, eine große Freude Euch beim Groß- bzw. Gesundwerden zu unterstützen. Eine meiner zwei Töchter hat einmal gesagt: „Krank sein ist toll!“ Es mag am Frühstück im Bett gelegen haben, an den zusätzlichen Streicheleinheiten oder daran, dass sie für kurze Zeit machen durften, was sie wollte. Eigentlich ist das auch egal. Auf jeden Fall solltet Ihr jedoch wissen, auch wenn ein Besuch beim Kinderarzt manchmal notwendig ist, ist er nicht immer auch gleichzeitig schlimm! Fragt Eure Eltern! Aus diesem Grund sorge ich stets für eine entspannte und kindgerechte Atmosphäre und kann mir den ein oder anderen Spaß auch selten verkneifen. Habt also keine Angst vor einem Besuch bei uns!

 

andreas

  • geboren 1962 in Potsdam
  • ledig, 2 Kinder

  • Studium an der Karl-Marx-Universität Leipzig

  • Weiterbildungszeit in den Kinderklinken Potsdam, Berlin Lichtenrade und Berlin Tempelhof

  • Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin seit 1996

  • niedergelassen tätig seit 2000

  • Zusatzqualifikation: Sonografie, Notarzt, Akupunktur

Kontakt:


Andrea Rohbeck

 

Liebe Mütter,

 

ich beglückwünsche Sie sehr zu der Entscheidung, Mama geworden zu sein. Es wird das größte Abenteuer Ihres Lebens werden. Ihr Kind wird Sie vereinnahmen und gleichzeitig werden Sie sich wo es nur geht verausgaben. Dennoch wird es immer Ihr Ruhepol und Fels in der Brandung sein. Meine Kinder sind 2004, 2009 und 2011 geboren. Entgegen der heute gängigen Praxis, sich zu allen Themen belesen zu müssen, war meine Herangehensweise stets die, sich zu besprechen zu wollen. Ein persönlicher Kontakt weiß soviel mehr Vertrauen zu bilden, als die schier unübersichtliche und abstrakte Informationsflut des Internets. Daher freue ich mich sehr, Sie in unserer Sprechstunde zu beraten und teile gern mit Ihnen meine eigene Erfahrungen als Mutter sowie meine fachliche Kompetenz als Kinderärztin.

 

andrea

  • geboren 1981 in Mühlhausen (Thüringen)

  • verheiratet, 3 Kinder

  • Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Weiterbildungszeit in der neuropädiatrischen Reha-Klinik in Brandenburg a.d. Havel, im Gesundheitsamt Potsdam, im Klinikum Westbrandenburg Potsdam sowie in der kinderpulmologisch spezialisierten Kinderklinik Emil-von-Behring Zehlendorf

  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin seit 2018

  • niedergelassen tätig seit 2021

  • Zusatzqualifikation: Pädiatrische Allergologie

  • Mitglied der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin

Kontakt:


Steven Rohbeck

 

Liebe Väter,

 

aus dreifach eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist, sich in der neuen Situation als Papa zurecht zu finden. Die wichtigste Erkenntnis für mich war damals die, dass ich nicht als Vater geboren wurde, sondern erst noch einer zu werden habe. Im übrigen geht’s der jungen Mutter da ganz genauso! Und so geschieht das Elternwerden von Tag zu Tag. Alles ist neu und alles passiert zum ersten Mal. Unwissenheit, Ängste und Fehler gehören auf dem Weg der elterlichen Entwicklung dazu. Deshalb mein Appell an Sie als Papa: Trauen Sie sich von Anfang an selbst so viel zu, wie nur möglich! Die größte Bereicherung wird immer Ihre eigene Erfahrung sein. Nicht zuletzt auch im Hinblick auf das, was die Mutter zu leisten hat. Ihr Kind wird es Ihnen danken!

 

steven

  • geboren 1980 in Nordhausen (Thüringen)

  • verheiratet, 3 Kinder

  • Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Weiterbildungszeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der neuropädiatrischen Reha-Klinik sowie der hiesigen Kinderklinik an Brandenburg a.d. Havel

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin seit 2013

  • niedergelassen tätig seit 2012

  • Zusatzqualifikation: Psychosomatische Grundversorgung

Kontakt:


Mitarbeiterinnen Nancy, Cindy und Gina

 

Unser Praxisteam komplettiert sich selbstredend natürlich durch unsere drei Mitarbeiterinnen. Sie sind es, die unsere Patienten samt Eltern durch die Wirren der Bürokratie, des Vorsorge- und Impfmanagments und der Terminplanung führen. Sie sind versiert in sämtlichen kinderheilkundlichen Test-, Diagnostik- und Prüfverfahren (EKG, Lungenfunktion, Blutentnahme, Seh- und Hörtestung etc.), notfallmedizinischen Interventionen sowie der Versorgung von Wunden. Zudem haben sie alle nötigen Qualifikationen bezüglich der Durchführung von Impfungen. Bei Fragen, Aufklärungs- und Beratungsbedarf stehen sie Ihnen überdies sehr gern zur Verfügung.

„Kinder halten uns nicht von Wichtigerem ab. Sie sind das Wichtigste.“

C. S. Lewis (Schriftsteller)

Nancy

Nancy, Arzthelferin

Cindy

Cindy, medizinische Fachangestellte

Gina

Gina, Gesundheits- und Krankenpflegerin

 

Kontakt: